Tag Archive

Spaltmessung in Photovoltaik-Modulen

Published on 15. Februar 2013 By Tanja Bartl

Zur Qualitätskontrolle bei der Herstellung von Photovoltaik-Modulen wird der hochpräzise konfokal-chromatische Sensor eingesetzt: Er misst durch das Glas die Dicke der darunter liegenden Schichten (z.B. den Luftspalt zwischen zwei Gläsern). 

Kombinierte Sensorik zur einseitigen Dickenmessung

Published on 7. Mai 2010 By admin

Der Sensorspezialist Micro-Epsilon legt seinen vielfach bewährten Kombisensor KS5 neu auf. Der weiterentwickelte KSH5 vereint nunmehr in einem einzigen kompakten Sensormodul einen kapazitiven Sensor, einen Wirbelstromsensor, sowie eine zusätzlich integrierte Temperaturerfassung. Der Kombisensor wird zur einseitigen Dickenmessung von Kunststoffen eingesetzt. Beide Sensoren messen dabei berührungslos und kontinuierlich in einer Achse auf einen identischen Messfleck. Der […]

Einseitige Schichtdickenmessung

Published on 2. März 2010 By admin

Der bewährte Kombisensor zur Schichtdickenmessung von Kunststoffen oder Folien wurde grundlegend überarbeitet und bietet nun wesentlich verbesserte Eigenschaften. Wie das erstmals 1992 vorgestellte Modell vereint auch der neue Kombisensor KSS6380 einen kapazitiven und einen Wirbelstromsensor in einem Gehäuse, zusätzlich integriert ist jetzt auch eine Temperaturerfassung des Sensorkopfes. Die Sensoren messen berührungslos und kontinuierlich in einer […]