Tag Archive

Höhenmessung von Betonsteinen

Published on 5. Juli 2013 By Tanja Bartl

Um bei der Fertigung von Betonsteinen die Produktion automatisch zu überwachen, werden optoNCDT 1700 Lasersensoren eingesetzt. Sie messen nach dem Steinfertiger die Höhe der Steine im Durchlauf. Die Unterlagsbretter dienen für die Höhenberechnung als Referenz.

Ethernetfähige Messtechnik 3: Qualitätskontrolle in der Fertigungslinie

Published on 18. Januar 2013 By Tanja Bartl

In der laufenden Produktion werden oft einzelnen Sensoren mit integrierten Controllern eingesetzt. Mit EtherCAT (echtzeitfähiges Ethernet-basiertes Feldbussystem) können die Messwerte synchronisiert werden. Zum Beispiel in der Mineralwollproduktion.

Nut und Feder exakt bestimmen

Published on 7. Dezember 2012 By Tanja Bartl

Bei Sektionaltoren fügen sich die einzelnen Elemente nach dem Nut- und Federprinzip zusammen.

Ethernetfähige Messtechnik 2: Anwendungsbeispiele

Published on 24. Oktober 2012 By Tanja Bartl

Die industrielle Produktion fasziniert durch ihre Größe: Millionen teuere Anlagen, Fußballfeldgroße Produktionshallen und  verflochtene Workflows, Kabel-Jungle sind die Folge. Neue Sensoren unter diesen Bedingungen zu integrieren ist aufwändig.

Konturüberwachung von Sicherheitsschlüsseln

Published on 19. Oktober 2012 By Tanja Bartl

Für die Herstellung von Sicherheitsschlüsseln werden besondere Bearbeitungsmaschinen verwendet; in der Produktion wird ständig zwischen verschiedenen Rohlingen gewechselt.

Dickenmessung von Mineralwolle

Published on 5. Oktober 2012 By Tanja Bartl

Mineralwolle wird häufig zum Dämmen von Häusern eingesetzt. Für die Einhaltung der Dämmeigenschaften ist die Dicke von tragender Bedeutung. Um diese zu kontrollieren werden Laser-Triangulations-Sensoren eingesetzt.

Anwendung der Woche: Hubhöhenmessung bei Wartungsarbeiten an Brücken

Published on 7. September 2012 By Tanja Bartl

Während der Wartungsarbeiten müssen bei den Brücken ab und zu die Auflager erneuert werden.

Anwendung der Woche: Vermessung vom Spannstahl

Published on 27. Juli 2012 By Tanja Bartl

Für die Wareneingangskontrolle eines Spannbetonherstellers wurde ein Prüfsystem entwickelt, welches die Profiltiefe der gelieferten Spannstahl-Chargen misst und in einer Datenbank speichert.