Wir stellen vor: Unser Mentee und unsere beiden Stipendiaten der Technischen Hochschule Deggendorf

Bei einem „Tag der offenen Tür“ und dem „Treffen der Förderer und Stipendiaten des Deutschlandstipendiums“ durften wir uns interessante Präsentationen und Shows der Fakultäten und Forschungseinrichtungen unseres Kooperationspartners, der Technischen Hochschule Deggendorf, ansehen.

Vor Ort waren natürlich auch unser Mentee Marcel Cornely (links im Bild), der technische Physik studiert, und unsere beiden Stipendiaten, die aufgrund ihrer herausragenden Leistungen von Micro-Epsilon gefördert werden.

Michael Schmid (Bildmitte) studiert Mechatronik und ist gleichzeitig als Dualer Student, unter anderem im Bereich Entwicklung, bei Micro-Epsilon beschäftigt. Martin Eder (rechts im Bild) studiert Maschinenbau an der Technischen Hochschule Deggendorf.

Die Deutschlandstipendien sind Investitionen in die Zukunft. Eine Chance für die Studenten und gleichzeitig für die Unternehmen, die im Gegenzug den Kontakt zu Studierenden mit überdurchschnittlichem Engagement und sehr guten Noten bekommen.

20170623_162654

Tags: , , ,