Hoher Besuch: Indischer Generalkonsul Sugandh Rajaram bei Micro-Epsilon

Hoher Besuch: Indischer Generalkonsul Sugandh Rajaram bei Micro-Epsilon

Wir durften heute Consul General Sugandh Rajaram vom Generalkonsulat der Republik Indien in München in unserem Haus begrüßen. Er wurde von der Micro-Epsilon Geschäftsführung, Unternehmensvertretern, aber auch vom Passauer Landrat Franz Meyer und Ortenburgs Bürgermeister Stefan Lang herzlich willkommen geheißen.

In seinem Eintrag ins Goldene Buch Ortenburgs zeigt sich Consul General Sugandh Rajaram begeistert darüber, Gast in einer der fortschrittlichsten Technologieregionen Deutschlands zu sein und stellt in Aussicht, dass die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Indien und der Region Ortenburg intensiviert werde.

Inhalt der Gespräche mit dem indischen Generalkonsul waren der Interessensaustausch für die künftige Zusammenarbeit im High-Tech-Sektor, die Pflege der Beziehungen mit Indien und ein gegenseitiges Kennenlernen als Ansprechpartner auch für zukünftige Fragen. Am Ende des Tages zeigten sich alle Beteiligten äußerst zufrieden und freuten sich auf weitere Kooperationen.

Consul General Sugandh Rajaram übernahm im November 2016 den Posten des indischen Generalkonsuls in München. Vor einigen Jahren durften wir bereits mit seinem Vorgänger intensive Gespräche am Micro-Epsilon Hauptsitz in Ortenburg führen.

 

Consul General Sugandh Rajaram

Eintrag ins Goldene Buch Ortenburgs

Eintrag ins goldene Buch von Consul General Sugandh Rajaram

Bild „Eintrag ins Goldene Buch“ v. l.: Dr. Alexander Wißpeintner, Geschäftsführer Micro-Epsilon Messtechnik, Prof. Dr. Martin Sellen, Geschäftsführer Micro-Epsilon Messtechnik, Stefan Lang, Bürgermeister Ortenburg, Consul General Sugandh Rajaram, indischer Generalkonsul, Dr. Thomas Wißpeintner, Geschäftsführung Micro-Epsilon Messtechnik, Franz Meyer, Landrat, Dipl.-Ing. Karl Wisspeintner, Geschäftsführer Micro-Epsilon Messtechnik Beteiligungs-GmbH

Gruppenbild Micro-Epsilon mit Consul General Sugandh Rajaram

Vortrag von Karl Wisspeintner im neuen Konferenzraum

Bilder ©Micro-Epsilon