Laser-Sensor vermisst die Verpackungsschnitte beim Druck

druck_540px

Hersteller in der Verpackungsindustrie stellen bezüglich ihrer Fertigungsqualität sehr hohe Anforderungen. Zur Stichprobenprüfung werden z.B. die Verpackungszuschnitte aus der Produktion definiert, in ein Vermessungssystem eingelegt und durch ein Düsensystem zur Planlage angesaugt. Ein berührungsloser Triangulationssensor scannt über die Oberfläche, um die Topographie des Kartons auszumessen und so Rilllinie, Kanten und die dazugehörigen Längen hochgenau zu bestimmen.

Anwendung im Detail

Tags: , , , ,