Präzision im Micro-Format

Die neuen Miniatur-Seilzugwegsensoren vom Typ wireSENSOR Serie WPS messen die lineare Bewegung eines Bauteils über ein Seil aus hochflexiblen rostfreien Stahladern. Die Modellreihe überzeugt vor allem durch ihre kompakten Abmessungen von 45x31x46 mm. Trotz dieser Miniaturisierung sind Messbereiche bis 750 mm möglich. Die sehr preisgünstigen Sensoren sind ohne großen Aufwand zu montieren und damit für den Serieneinsatz in Maschinen und Anlagen sehr interessant.

Das Konzept der Serie WPS ist flexibel gestaltet und lässt verschiedene Messbereiche und Genauigkeitsklassen zu. Neben der üblichen Potentiometerausführung sind auch Modelle mit einem extrem kleinen Inkrementalencoder als Messelement möglich.

Technische Merkmale:

  • Messbereiche: 50, 150, 250, 500 und 750 mm
  • Sensorelement: Potentiometer oder Inkrementalencoder
  • Linearität: 0,1 … 1 % d.M.
  • Gewicht: ca. 45 … 80 g