Neue Prozessanzeigen für Sensorsignale








Der Sensorik-Komplettanbieter Micro-Epsilon ergänzt sein Produktprogramm. Zur Vervollständigung des Sensorzubehörs werden nun fünf Prozessanzeigen zur Visualisierung verschiedener Signale angeboten. Alle Modelle verfügen über eine 6-stellige 7-Segment Anzeige. Geeignet sind die Prozessanzeigen modelabhängig für digitale oder analoge Wegsignale, Geschwindigkeiten und Drehzahlen oder für Seilzugsensoren.

Die analoge Anzeige DD241PC besitzt einen analogen Eingang und wird typischerweise zur Distanzüberwachung oder zur Positionskontrolle verwendet. Müssen zwei Analogsignale miteinander verrechnet werden, ist das Modell DD245PC ideal. Speziell für Anwendung wie Dickenmessung oder Kantenversatz, wo aus zwei Eingangsignalen ein neues Ausgangssignal berechnet werden muss. Die Prozessanzeige DD214NE wird für digitale Sensoren verwendet und kann wie ihr analoges Pendant beide Signale verrechnen und ein Signal ausgeben. An Elektromotoren müssen häufig Drehzahlen oder Geschwindigkeiten gemessen werden. Dafür ist die Anzeige DD202TA erhältlich. Mit zwei Eingängen und einer internen Verrechnungseinheit lassen sich viele Prozesse steuern. Speziell zur Positionsanzeige mit Seilzugsensoren wird die Anzeige DD214NA angeboten. Die Anschlussmöglichkeit eines SSI Absolutwertgebers ermöglicht ein sehr genaues Erfassen und Anzeigen von Positionen eines Werkstücks oder mechanischen Anschlages für Bearbeitungsmaschinen. Die Modelle DD214NE, DD202TA und DD245PC verfügen jeweils über zwei programmierbare Grenzwerte. Damit lassen sich entweder Prozesse steuern oder sie zeigen an, wann Toleranzgrenzen erreicht bzw. überschritten werden.

Mit diesen neuen Anzeige- und Verrechungseinheiten können viele automatisierte Prozesse dezentral überwacht werden und bieten so mehr Sicherheit bei der Kontrolle komplexer Abläufe. Damit bietet der Hersteller neben Sensorik und Messgeräten auch mehrere preisgünstige Prozessanzeigen, die je nach Modell in die verschiedensten Applikationen integriert werden können.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Seite: www.micro-epsilon.de